Zentralheizung

img-acentral-1
img-acentral-2
img-acentral-3
img-acentral-4
Um die zentrale Wärme für ein Haus zur Erwärmung zu erzeugen, müssen wir ein Mittel zur Wärmeverteilung in Betracht ziehen, dass dem Projekt angepasst ist und richtig zu jedem der Räume passt, um eine Verteilung mit hoher Energieeffizienz zu erzielen, unter Berücksichtigung der ästhetischen Werte und der Art der Verwendung der Unterteilung des Hauses.
Diese Verteilung kann durch verschiedene Mittel erfolgen:

Wasserfuss-
bodenheizung

Die austrahlende Bodenheizung ist ein „unsichtbares“ Klimaanlagesystem. Es besteht aus einem Netzwerk von Rohrleitungen, dass unter dem Boden aus Fliesen oder anderem Material installiert ist und so vollständige Freiheit bei der Dekoration des klimatisierten Raumes lässt.
Das ausstrahlende Fußbodenheizungssystem mit Wasser ist das beste System das mehr Komfort und Bequemlichkeit gibt, da die Wärme gleichmäßig verteilt wird und eine individuelle Temperatursteuerung in jedem der Räume möglich ist. Dieses System ermöglicht es im Kühlbetrieb verwendet zu werden, und es ist möglich, das System im Kühlbetrieb durch strahlende Dächer zu maximieren.

Elektro- Fußbodenheizung
Beim der strahlenden elektrischen Fußbodenheizung werden elektrischen Widerstände unter dem Fussboden verwendet.
Dieses System hat geringere Installationskosten als die Fußbodenheizungen mit Wasser und ermöglicht ein sehr hohes Maß an Komfort mit einfacher Installation und Anpassung und wird oft bei Remodelation verwendet. Jedoch sind die Betriebskosten höher, im Vergleich mit den übrigen Klimasystemen.

Heizkörper

Die Heizkörper aus Aluminium oder Gusseisen sind Geräte für die Zentralheizung, die in Wohnungen verwendet werden, mit individueller Einstellung in jedem Raum des Hauses.
Es gibt Heizkörper mit verschiedenen Formen und Farben, mit klassischen Linien und modernem und innovativem Design.
Diese Heizelemente strömen Strahlungs- oder Konvektionswärme aus, so dass schnell komfortabele Temperaturen in den klimatisierten Räumen erreicht werden.
Diese Installierung ermöglicht eine wirtschaftlichere Lösung als eine Fußbodenheizungssystem mit Wasser, ist aber weniger effizient und gibt weniger Komfort als diese Fußbodenheizung mit Wasser.

Gebläse-
konvektoren
Die Gebläsekonvektoren sind sehr vielseitige Geräte und werden für die Raumheizung und Kühlung verwendet. Mit modernen und nüchternen ästhetischen Linien, können sie an der Wand nahe am Boden oder an der Decke istalliert werden. Sie können auch in den Wänden eingebaut werden oder im Innern abgehängter Decken, um eine größere Freiheit für die Dekoration des Raumes zu ermöglichen.
Sie haben auch ein Luftfiltersystem.